Reihe 1/3: Coworking Space Aar-Einrich –Wie geht es Euch, ein halbes Jahr nach Eröffnung?

Seit Ende letzten Jahres ist in der Obertalstraße 20 in Katzenelnbogen der Coworking Space Aar-Einrich mit einem Einzelbüro, zwei Doppelbüros, einem Meetingraum und einem großzügigem offenen Bereich, zu finden. Allen Nutzer:Innen stehen hier professionelle Hardware wie PC’s, Whiteboards, Drucker etc. sowie technisches Know-How in einem modernen Ambiente zur Verfügung. Wir haben mit Caroline Weis, Mitarbeiterin der Verbandsgemeinde Aar-Einrich, ein kurzes Interview über die Zeit seit der Eröffnung geführt.

Ihr habt am 11.12.2021 eröffnet, mitten in der Corona-Pandemie. Wie geht es Euch heute, ein halbes Jahr später?

Uns geht es gut. Wir haben durch die Corona-Pandemie zwar einen – denke ich – schwereren Start als in Zeiten ohne Pandemie gehabt. Allerdings weiß ich auch, dass wir es so gut wir es nur konnten gemeistert haben. Wir haben bisher schon viel zusammen auf die Beine stellen können und werden auch in Zukunft noch Vollgas geben, da bin ich mir sicher. Denn das ist ein Projekt, das uns sehr am Herzen liegt. Leider haben wir noch keine Dauermieter, jedoch regelmäßig Buchungen. Auch die ersten Geschäftsadressen werden in Anspruch genommen.

Sie schaffen Raum für flexible Arbeit: Der Coworking Space in Aar-Einrich. (© VG Aar-Einrich)

Welches waren die größten Herausforderungen für Euch?

In der Pandemiezeit die potentiellen Coworker zu erreichen und zu überzeugen. Aber wir haben viele Ideen auf unseren Social Media Kanälen umgesetzt und konnten so – trotz der Kontaktbeschränkungen – mit potentiellen Coworkern in Kontakt treten.

Was habt Ihr Euch für die kommenden Monate vorgenommen?

Wir werden nach wie vor viel Werbung über Social Media etc. machen und auch hier und da mal besondere Aktionen starten. So sind wir gerade dabei, die Firmenkunden in der Region gezielt mit Marketingaktionen anzusprechen und natürlich im besten Fall für uns zu gewinnen! Außerdem sind wir aktuell noch dabei unsere Welcome-Mappe zu finalisieren und in den Druck zu geben. Ein Projekt, an dem wir in den vergangenen Wochen viel getüftelt haben.

Gibt es etwas, das Ihr heute anders machen oder entscheiden würdet?

Im Nachhinein ist man ja immer schlauer 🙂 Ich würde uns definitiv mehr konkrete Zeitziele setzen, um die Projektmaßnahmen einfach noch besser und strukturierter planen zu können. Kurz vor der Eröffnung war es nämlich doch schon ziemlich stressig und Juttas Nächte waren lang 😉

Findet man bei euch eher den treuen Coworker, der Stammgast ist, oder wechseln die Gesichter öfter mal?

Bisher sind es die treuen Coworker. Die Anzahl wächst stetig.

Sie möchten mehr erfahren? Weitere Informationen zum Coworking Space in Aar-Einrich finden Sie hier. Der Coworking Space Aar-Einrich befindet sich auf dem Gelände des Kooperationspartners Rabb Systemhaus GmbH, Obertalstraße 20 in 56368 Katzenelnbogen.